Interaktive Websites und Apps

Kreieren Sie ein atemberaubendes Nutzererlebnis und heben Sie sich von der Konkurrenz ab. Eine interaktive Website oder App bietet einen unbegrenzten Gestaltungsspielraum, um Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung anschaulich zu präsentieren.

Jetzt beraten lassen
Interaktive Websites und Apps Interaktive Websites und Apps

Interaktive Websites und Apps als Inspiration

Auf einer interaktiven Transformations-Journey mit Roche

Auf einer interaktiven Transformations-Journey mit Roche

“MyNextBigStepy@GF” – Eine interaktive Reise für die berufliche Weiterentwicklung

“MyNextBigStepy@GF” – Eine interaktive Reise für die berufliche Weiterentwicklung

Live in Style: Webdesign für Pabio 

Live in Style: Webdesign für Pabio 

Lohnt sich eine interaktive Website?

Eine interaktive Website fördert die Zwei-Wege-Kommunikation und ermöglicht es somit, eine stärkere Bindung zur Zielgruppe aufzubauen. Aber es geht um viel mehr als “nur” Marketing. Eine interaktive Website beweist auch Ihre Design-Expertise und nimmt den Zuschauer auf eine visuelle Reise mit. Hier einige weitere Top-Gründe, warum sich eine interaktive Website bzw. eine interaktive App auszahlt:
  • Generiert wertvolle Daten zum Kundenverhalten
  • Ermöglicht ein höheres Engagement der Zielgruppe
  • Liefert eine nutzerspezifische Erfahrung durch die Eingabe persönlicher Daten
  • Bietet mehr Potenzial für wertvolle Backlinks und somit ein höheres SEO-Ranking
  • Stellt Ihren USP auf ansprechende Weise vor und hebt Sie somit von der Konkurrenz ab

Wie erstellen wir interaktive Projekte?

Wir starten mit einem Kreativ-Workshop: Hier analysieren wir gemeinsam Ihr Thema und Ihre Zielgruppe. Unsere Entwickler brainstormen dann ein wenig, damit wir Ihnen passende User Flows vorstellen können.

Mit dem passenden User Flow entwerfen wir ein Wireframe, das den gesamten Inhalt in einem einfachen Layout zeigt. Damit Ihr Wireframe auch wirklich überzeugt, testen wir es im User Testing an Personen aus Ihrer Zielgruppe.

Das User Testing verlief positiv und der Inhalt passt? Dann geht’s jetzt richtig los! Wir kreieren das passende Design und unsere Entwickler programmieren, was das Zeug hält.

Sie sind überzeugt? Perfekt! Dann verleihen wir Ihrem Produkt den letzten Schliff und übergeben Ihnen den Schlüssel zu einer einfacheren Welt

Wir starten mit einem Kreativ-Workshop: Hier analysieren wir gemeinsam Ihr Thema und Ihre Zielgruppe. Unsere Entwickler brainstormen dann ein wenig, damit wir Ihnen passende User Flows vorstellen können.

1. Workshop + 
User Flow

2. Wireframe + User Testing

Mit dem passenden User Flow entwerfen wir ein Wireframe, das den gesamten Inhalt in einem einfachen Layout zeigt. Damit Ihr Wireframe auch wirklich überzeugt, testen wir es im User Testing an Personen aus Ihrer Zielgruppe.

Das User Testing verlief positiv und der Inhalt passt? Dann geht’s jetzt richtig los! Wir kreieren das passende Design und unsere Entwickler programmieren, was das Zeug hält.

Sie sind überzeugt? Perfekt! Dann verleihen wir Ihrem Produkt den letzten Schliff und übergeben Ihnen den Schlüssel zu einer einfacheren Welt

3. Design +
Development

4. Finales Produkt

Arbeitsmethode
  • 1. Workshop + 
User Flow

  • 2. Wireframe + User Testing

  • 3. Design +
Development

  • 4. Finales Produkt

Noch nicht das Richtige gefunden?

Entdecken Sie weitere interaktive Formate:
Interaktive Infografiken

Interaktive Infografiken

Vermitteln Sie komplexe Daten und Fakten auf anschauliche Art und Weise.
Mehr erfahren
Landingpages

Landingpages

Interaktive Elemente und ein klarer Fokus ermöglichen mehr Leads und höhere Conversions.
Mehr erfahren

Häufige Fragen über interaktive Websites und Apps

  • 1. Was macht eine gute interaktive Website aus?

    Eine gute interaktive Website weckt das Interesse des Zuschauers, vermittelt gleichzeitig die wichtigsten Informationen und wirkt Design-technisch ansprechend und nicht zu erdrückend. 

    Folgende Punkte sollten berücksichtigt werden:

    • Design
    • Ladezeit
    • Mobile Optimierung
    • Suchfelder
    • “Call to Action”
  • 2. Wie erstelle ich eine interaktive Website?

    Im ersten Schritt sollten Sie stets Ihre Unternehmensziele definieren und sich überlegen an welchen “Touchpoints” Sie mit der Zielgruppe interagieren können. Natürlich sollten Sie auch die Zielgruppe genau analysieren. Nur wenn Sie die Präferenzen der Zielgruppe kennen, lässt sich eine individuelle Nutzererfahrung mit den richtigen interaktiven Formate erstellen. 

    Damit eine Website “interaktiv” wird, müssen Sie unterschiedliche Elemente in die Website integrieren, die die Interaktion der Nutzer fördert. Dies können u.a. Links, spezielle Schaltflächen, interaktive Videos, bestimme Formulare zur Eingabe der Daten, spielerische Elemente, Kommentarfunktionen und vieles mehr sein. Ihrer Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt, sofern es im Einklang mit dem Interesse der Zielgruppe ist. 

    Für die Integration von beispielsweise Animation wird meistens CSS oder JavaScript verwendet. Allerdings haben Sie auch hier die Möglichkeit mit interaktiven Website-Buildern zu arbeiten oder mit einer Agentur zu kooperieren, die natürlich den gesamten technischen Development Prozess übernimmt.

  • 3. Wie viel kostet eine interaktive Website?

    Leider lässt sich diese Frage nicht pauschal beantworten. Eine interaktive Website bietet einen grossen Gestaltungsspielraum, von einfachen Schaltflächen durch die sich der Nutzer lediglich klicken muss bis hin zu aufwendigen Nutzererlebnissen. 

    Es hängt also stets davon ab, für welchen Stil Sie sich entscheiden, auf welche Weise die interaktiven Elemente integriert werden sollen, in wie viele Unterseiten die Hauptseite unterteilt ist und wie aufwendig das gesamte visuelle Erscheinungsbild ist. 

    Natürlich hängt der Preis auch stark davon ab, ob Sie diese selbst mit einem Webpage-Builder erstellen lassen oder mit einer professionellen Agentur zusammenarbeiten möchten. Je mehr Designer und Developer an Bord sind, desto kostspieliger wird es. Eine gute Agentur wird sich allerdings auch stets bemühen, eine Lösung für ein individuelles Budget zu finden. Sollten Sie Interesse an einer interaktiven Website haben, sprechen Sie am besten direkt mit unseren Projektmanagern.

  • 4. Warum brauche ich eine interaktive Website?

    Aufgrund der Reizüberflutung mit der einhergehenden sinkenden Aufmerksamkeitsspanne der Menschen, wird es immer schwieriger das Interesse der Zielgruppe zu wecken. Dies trifft insbesondere auf die Webpage zu. Sollte es Ihnen nicht gelingen, das Interesse der Zielgruppe innerhalb der ersten Sekunden zu wecken, ist der Besucher wieder weg. 

    Genau an dieser Stelle kommen interaktive Websites ins Spiel. Denn sie machen den Besucher zum aktiven Teilnehmer, ermöglichen eine individuelle User-Experience und halten somit sein Interesse über einen längeren Zeitraum hinweg. Abgesehen davon, bieten interaktive Websites auch einen grossen kreativen Gestaltungsspielraum. 

  • 5. Was ist eine interaktive Website?

    Bei interaktiven Formaten ist der Nutzer nicht nur passiver Betrachter, sondern wird aktiv in die Inhalte einbezogen. Moderne Webseiten sind alle auf eine bestimmte Weise interaktiv: Der Nutzer klickt auf Links und Buttons, schaut sich Bilder und Videos an und trägt ggf. seine Daten in ein Formular ein. 

    Speziell interaktive Webseiten gehen allerdings noch einen Schritt weiter: beim interaktiven Webdesign wird der Nutzer noch stärker in das Format einbezogen und spielt eine entscheidende Rolle in der Content-Gestaltung. Dabei werden vor allem seine individuellen Präferenzen berücksichtigt. Hierfür gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. So können beispielsweise bestimmte Grafiken integriert sein, die nur auf Wunsch des Nutzers angezeigt werden oder der Nutzer wird bereits beim Öffnen der Seite nach einigen Informationen gefragt, die anschliessend den Inhalt anpassen. Auch einzelne Gamification Elemente z. B. In Form von Ratespielen sind sehr beliebt.