Wie helfen Erklärvideos den Unternehmen?

Erklärvideos haben sich zu einem regelrechten Boom entwickelt, die Unternehmen bei der Werbung für ihre neuen oder bestehenden Produkte unterstützen, Probleme erklären und neue Tipps und Tricks zur Verwendung ihrer Produkte vermitteln. Ob Ausbildung oder Berufsleben, Erklärvideos sind wichtige Hilfsmittel, um die relevantesten Informationen in kürzester Zeit zu übermitteln und somit höheren Gewinn zu erzielen.

Die Gesellschaft verliert immer mehr Interesse an seitenlangen Texten. Laut einer Lesestudie werden nur 20% der Texte auf einer durchschnittlichen Seite gelesen und nur 28% der Wörter auf einer Seite mit 593 Wörtern. Studien haben auch gezeigt, dass Videos das Lernen um bis zu 400% fördern und dass ein Mensch sich durchschnittlich nur an einen Fünftel des Gehörten erinnert.

Bei dieser Forschung und den Studien über das menschliche Verhalten ist es wichtig, die Rolle der Erklärvideos zu verstehen:

  1. Effektive Kommunikation Ihres Unternehmens: Erklärvideos helfen Unternehmen, indem sie der Zielgruppe die Produktleistungen, Handhabung und Problemlösung in kürzester Zeit vermitteln. So kann die Zielgruppe in den Kernbereich der Marke einsteigen und komplexe Begriffe in einfachsten Worten erklärt bekommen.
  2. Erhöhen Sie die Konversionsraten: Das wichtigste Ziel eines jeden Unternehmens ist es, Profit zu generieren. Erklärvideos helfen Kunden, auf die Website zu verweisen und somit Kaufimpulse zu fördern. Wie auch in dem Beitrag zur Psychologie von Erklärvideos deutlich wurde, sind 85% der Zuschauer eher bereit ein Produkt zu kaufen, nachdem sie sich ein Erklärvideo angesehen haben. Denn je mehr sie sehen, desto mehr lernen sie. Und je mehr sie lernen, desto eher können sie eine eigenverantwortliche und fundierte Kaufentscheidung treffen.
  3. Fördert die Kreativität: Kreative Inszenierungen fesseln die Zuschauer solange bis die gesamten Informationen vermittelt wurden. Die Informationen lassen sich auch besser im Gedächtnis abspeichern und ermutigen die Kunden ihre Bedürfnisse mit Hilfe der Marke bzw. des Produktes zu erfüllen.
  4. Vielseitigkeit: Es gibt heute viele Plattformen für Werbung, die alle ein anderes Format verlangen und somit auch enorme Investitionen für die Erstellung separater Werbemittel. Erklärvideos haben eine „Einheitsgröße“, die über alle Social Media-Werbeplattformen, Plakate und das Fernsehen verbreitet wird. Dies hilft, das Budget des Unternehmens im Rahmen zu halten.
  5. Beleben der Texte auf Webseiten: Auf die Homepage eines Unternehmens zu gelangen endet oft in einer regelrechten Überflutung von langweiligen Texten, die der Kunde nicht lesen möchte. Und so schnell wie der Kunde kam, ist er auch wieder weg. Durch ein visuell ansprechendes Design, ermöglichen Erklärvideos die Aufmerksamkeit des Besucher zu maximieren und das Interesse für die Marke auf Anhieb zu wecken.

Erklärvideos sind auch effektiv, um ein besseres Google-Rankings zu erzielen. Alles in Allem, bieten Explainer-Videos viele Stärken und ermöglichen jedem Unternehmen die gewünschten Ziele zu erreichen.

Wie gut sind Sie wirklich? – Cleverclip’s “Road to perfection”

Mehr erfahren

“Innovation auf Knopfdruck”: Cleverclip auf der SIF 2019

Mehr erfahren

“MyNextBigStepy@GF” – Eine interaktive Reise für die berufliche Weiterentwicklung

Mehr erfahren