Erklärvideos für Transportdienstleister

Die Kommunikation steht im Wandel. Erfahren Sie, wie Cleverclip die Kommunikation im Transportwesen verbessern kann, um mehr Kunden zu informieren und zu akquirieren.

Die Kommunikation innerhalb der Transportbranche hat sich verändert.

Ob  Innovationen oder Veränderungen.  Corporate Social Responsibility und neue Herausforderungen… . Erklärvideos in der Transportbranche helfen dabei komplexe Ideen und Strukturen mit realen Demonstrationen zu unterlegen. Humorvoll und lebendig. Ob Nah-oder Fernverkehr, Flugzeug, Bus oder Tram: Durch animierte Clips erreichen wir den Endverbraucher mit unserer Information effektiver.

 

 

 

Transportdienstleister jeglicher Art können es besser machen. Cleverclip hilft bei der Erläuterung komplexer Themen wie zB. einer neuen mobilen App, einer Vermittlung von Verkehrsverspätungen und vieles mehr! Unabhängig davon, ob Sie die Interaktion mit einem externen oder internen Publikum verbessern möchten, mit Hilfe von Erklärvideos, Infografiken, interaktiven Inhalten oder Graphic Recordings können Sie effektiver kommunizieren.

1

Neue Innovationen und Trends

Von hybriden oder biokraftstoffbetriebenen Bussen auf der Straße, über integrierte eAxele Systemen, bis hin zum umweltfreundlichen Fliegen. Einige Verbraucher sind möglicherweise mit der rasanten technologischen Entwicklung überfordert oder gar verängstigt gegenüber neuen Innovationen. Nun, das ist Niemandem zu verübeln; Es gibt tatsächlich viele rasante Veränderungen. Leider versteht nur ein Bruchteil der Verbraucher die technologischen Aspekte. Mit Hilfe von Erklärvideos können Unternehmen in der Transportbranche den Verbrauchern neue Formen öffentlicher Verkehrssysteme auf humorvolle Weise zusammenfassend schildern. Verständlich. Fesselnd. Informativ.

2

Sicherheit hat Priorität

Hand aufs Herz, achtet Ihr tatsächlich auf bestimmte Sicherheitsvorkehrungen und lest vor der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel alle Richtlinien sorgfältig durch? Auch wie Ihr euch im öffentlichen Verkehr verhalten solltet? Dies ist oft mit vielen Gesetzen, Berichten, Statistiken und… naja nicht allzu spannenden Themen verbunden. Animierte Erklärvideos können mit Hilfe von lebendigen Diagrammen ein leistungsstarkes Medium sein, um über die Sicherheit der Fahrgäste, sowie Gesundheits- und Sicherheitsstrategien zu informieren.

3

Informationen für Reisende

Nehmen wir mal NYC als Beispiel: Mit 214 nummerierten Straßen allein nur in Manhattan, 36 Zuglinien, 234 lokalen Buslinien und der bekannten Grand Central Station mit 44 Bahnsteigen, 67 Gleisen und unbegrenzten Möglichkeiten, sich zu verlaufen… . Für manch einen Reisenden, der die Sprache nicht beherrscht, ist dieser Dschungel der öffentlichen Verkehrsmittel, insbesondere in einer so großen Stadt, eine sogenannte “Rocket Science”. Ansprechende Erklärvideos können hier einen guten Überblick über das Infrastrukturnetz in einer bestimmten Stadt schaffen und somit auch internationale Reisende informieren.

4

Neue Herausforderungen erklären

Wie können wir nachhaltiger fliegen? Wie können wir Staus vermeiden? Wie können wir die Umweltbelastung minimieren?Und wie kann die Gesellschaft mit dieser Vielzahl an unterschiedlichen Verkehrssystemen sozial verantwortungsbewusster umgehen? Unternehmen in der Transportindustrie können mit Hilfe von Erklärvideos die Botschaft an die Öffentlichkeit, die Institutionen und Regierung vermitteln.

Erleben Sie unsere Erfolgsgeschichten

Introvideo für die Ausstellung zur Alpenüberquerung der SBB

Mehr erfahren