Erklärvideos für die Telekommunikationsbranche

Die Kommunikation steht im Wandel. Erfahren Sie, wie Cleverclip die Kommunikation in der Telekom verbessern kann, um mehr Kunden zu informieren und zu akquirieren.

Die Kommunikation innerhalb der Telekombranche hat sich verändert.

Die Telekommunikationsbranche ist rasant gewachsen und verfügt über eine außergewöhnlich globale Reichweite. Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Diensten, vom Webzugriff über mobile Geräte bis hin zu normalen Telefondiensten. Erklärvideos helfen dabei komplexe Themen vereinfacht an den Verbraucher zu übermitteln.

 

 

 

Telekommunikationsunternehmen jeglicher Art können es besser machen. Cleverclip hilft Telekommunikationsunternehmen komplexe Themen zu erklären: Neue Abonnementsdienste, Änderungen in den Kundenverträgen, ein neuer interner Urlaubsprozess und vieles mehr. Unabhängig davon, ob Sie Ihre Interaktion mit einem externen oder internen Publikum verbessern möchten,  Erklärvideos, Infografiken, interaktive Inhalte oder grafische Aufzeichnungen können Ihrem Telekom-Unternehmen wirklich helfen, effektiver zu kommunizieren.

1

Zeigen Sie Innovationen

Erklärvideos sind hervorragend geeignet, um die Eigenschaften der neuesten Produkte innerhalb kürzester Zeit dem Konsumenten anschaulich zu präsentieren. Das Video drückt die Vielseitigkeit des Produktes durch lebendige Animationen und Bilder klar aus und hilft somit den Verbrauchern sich besser mit dem Produkt identifizieren zu können.

2

Werbung kreativ gestalten

Bei der Erstellung von Werbeaktionen möchte jedes Unternehmen das Vertrauen der Verbraucher stärken. Mit Hilfe von animierten Erklärvideos können Unternehmen die Vorteile des Produkts für die Verbraucher besser hervorbringen und somit nicht nur Vertrauen schaffen, sondern gleichzeitig die Kaufreue bei den Kunden minimieren. 

3

Einige Häufig gestellte Fragen...

Warum nicht die wichtigsten Themen in einem unterhaltsamen und interaktiven Video zusammenfassen, anstatt eines 2-seitigen FAQs? Informationen, die durch Erklärvideos mit bewegten Bildern und Humor übermittelt werden, bleiben in der Regel länger im Gedächtnis des Verbrauchers.

4

Betrugsprävention

Oft nehmen Verbraucher Probleme erst dann ernst, wenn es zu spät ist.   Telekommunikationsunternehmen können Erklärvideos nutzen, um die Verbraucher vor  Malware-Software zu warnen.  Denn generell zeigen Konsumenten großes Interesse an animierten und unterhaltsamen Infovideos, sodass man hier als Unternehmen rechtzeitig agieren kann und die Verbraucher bereits im Voraus schützt. 

Erleben Sie unsere Erfolgsgeschichten

Aktion Christkind – Weihnachtskarte und Leiterlispiel für die Post

Mehr erfahren

So haben wir E-Commerce Themen für die Post effizient erklärt

Mehr erfahren